Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





GIBBERISH: Rapture & Reverend Bizarre - „alles ist sexuell“ (FSK16)

Hier haben wir ein Gibberish für Euch, dass leider für die Druckausgabe zu kurz war, was die Jungs aber von sich gegeben haben, wollen wir Euch nicht vorenthalten...

Petri Eskelinen (Rapture) und Albert Magus (Reverend Bizarre)



Viele schöne Dinge in Finnland fangen mit „R“ an: Ravintola (Kneipe), Raha (Geld) und Rakkaus (Liebe). Und natürlich Reverend Bizarre und Rapture... für STALKER outeten sich Albert Magus and Petri Eskelinen als echte Experten in Sachen Liebe undsoweiter.

Albert: Petri, wie fühlt man sich, wenn man so hübsch ist?
Petri: Oh, großartig..

Albert: Hattest du in letzter Zeit viel Sex?
Petri: Nee, meine Freundin is gerade in Holland, ich hatte schon zwei Monate lang keinen mehr.
Albert: Bist du sicher, dass du keinen Quickie willst?
Petri: Sieh dir diesen Muskel an (präsentiert seine Hand)
Albert: Schau dir diese Hand an!
Petri: Wow, wie süß, damit hast du ne Menge angestellt.
Albert: Yeah, klar, ich muss, denn ich bin immer sexuell.
Petri: Also...
Albert: Alles ist sexuell. Wie... heimatlose Landstreicher, mit angepissten Hosen - das ist sexuell. Einen Landstreicher riechen, der alleine auf ner Bank liegt - das ist sexuell. Ich fühle mich erregt... jedesmal wenn ich einen Landstreicher sehe, will ich seine Hosen riechen (brüllt) den Dreck riechen!
Petri: Bist du oft erregt?
Albert: (brüllt) Jeden Tag! Wenn ich Jungs sehe, wenn ich Mädchen...
Petri: Wie oft pro Tag holst du dir einen runter?
Albert: Mindestens drei Mal.
Petri: Ihr spielt doch Doom, nicht? Also holst du dir echt langsam einen runter, Doom-stilmäßig?

(im Hintergrund hört man eine gewisse STALKER-Journalisten laut auflachen)

Albert: Wenn du in deinem Leben mal eine Pussy abgekriegt hättest, müsstest du wissen...
Petri: Ab und zu krieg ich eine Pussy ab...
Albert: Wenn du fickst, dann isses langsam...
Petri: Schau, ich hatte grad ne schlimme Zeit...
Albert: ... und wenn du dir einen runterholst, dann isses schnell
Petri: ...Trockenzeit, meine Freundin is nicht da... also ihr seid diese Doom-and-Gloom-Band, lächelt und lacht ihr auch mal ab und zu und habt Spaß?



Albert: Wenn ich unter Freunden bin, Leute die ich mag, echt nette Leute wie du, dann lache ich immer. Ich denk da an Burt Reynolds, der meinte „wenn du etwas Zeit übrig hast, dann lache!“ Bei Doom geht es ja nicht hauptsächlich darum, ständig trübsinnig zu sein, es ist wie sich was von der Seele spielen - nackt...
Petri:Das-ist-zu-ernst-das-ist-zu-ernst-das-ist-zu-ernst... hast du irgendwelche Haustiere?

Albert: Ich hab ein Häschen namens Hermann! Er ist mein bester Freund. Ich mag überhaupt Tiere viel lieber, in fast allem ausgenommen Sex. Ich dachte immer, David Bowie singt (singt) „Making love with the sea-gull“. Ich dachte immer, er meint Möwen. Und für mich war´s „das ist toll, das ist genau das, was ich machen will.“ Das war auch mein erster Grund, Rock´n´Roll zu spielen.



(im Hintergrund kann man eine gewisse STALKER-Journalistin hören, wie sie sich vor Lachen am Boden wälzt)

Petri: Möwen ficken???
Albert: Ja, weil sie fliegen.
Petri: Das IST ein guter Grund, Rock´n´Roll zu spielen.





Autor: Klaudia Weber
Eingetragen am: 2006-11-27

Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben


Loading







Axemaster: Eine Ouvertüre für noch viel mehr
Eine dieser Bands mit einer langen Geschichte: Axemaster wurden 1985 gegründet und hat die Szene mit >> more/mehr
2015-06-16
Freedomination
Fresh Act Juli / August
Wenn man in Finnland lebt, ist es schwierig, die einfache Tatsache zu ignorieren, dass diese Nation die >> more/mehr
2015-07-01
Tuska Open Air 2015
Wir hatten uns schon allmählich mit dem Gedanken abgefunden, dass der Sommer 2015 offenbar von höherer ... more/mehr 2015-07-07
CD: Powerwolf
Zwei Jahre nach ihrem überragenden Nummer 1 Hit „Preachers of the Night“ legen die Wölfe ihr neues Album „Blessed & Possessed“ ... more/mehr 2015-08-03
CD: Big Wreck
Seit 1990 gibt es die Band Big Wreck nun schon, und das Album, welches bereits 2014 in den USA und Kanada veröffentlicht ... more/mehr 2015-07-13
CD: Biters
Diese Jungs aus Atlanta veröffentlichen mit „Electric Blood“ ihr Debüt-Album, voll mit feinstem Punk´n´Roll. Obwohl es die ... more/mehr 2015-07-10
CD: Wilson
WILSON habe ich diesen Frühling in Hamburg das erste Mal live auf der Bühne gesehen – als Support von Halestorm. Live haben ... more/mehr 2015-07-01
CD: Donald Cumming
„Out Calls Only“ ist das Debüt-Album von Donald Cumming, ex-The Virgins Sänger, zumindest was seine Arbeit als Solo-Künstler ... more/mehr 2015-07-01
KONZERT: Faith No More
Die vor kurzem erfolgte Wiedervereinigung der 1998 aufgelösten, legendären Crossover Band Faith No More schlug hohe ... more/mehr 2015-06-24
KONZERT: Apocalyptica
Als meine Anreise nach Clifton Park begann, wusste ich nur, dass es ein verdammt langer Tag werden würde. Aber als ich es ... more/mehr 2015-05-22
KONZERT: Dirge / Crib45
Ungewöhnlich früh ging auch schon dieser Gig los, was jedoch alle Berufstätigen durchaus begrüssten – nicht zuletzt die jeweiligen ... more/mehr 2015-05-10
KONZERT: The Poodles / Pretty Wild
Der heutige Abend steht ganz im Zeichen der schwedischen Krone. Unter Blau/Gelber Flagge darf natürlich auch ein Konzert ... more/mehr 2015-05-02
English Deutsch Interview: GIBBERISH: Rapture & Reverend Bizarre - „alles ist sexuell“ (FSK16) - STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll