Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone


AUDIO CDs
 

Rezensionen Archiv
Hier findet Ihr alle Rezensionen der letzen Monate um zu stöbern und zu entdecken. Viel Spaß!
 
   
0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 |

JANVS FVLGVRES
JANVS entstand 2003 in Italien als Solo-Projekt von Vinctor und blieb es auch für das 2004 Debüt “Nigredo”. 2005 kamen der Bassist Malphas und F. La Rosa (drums) dazu, Vinctor übernahm Gitarre und Gesang. Das neue Album bietet einen Black Metal Stil, der eher an Vintersorg oder die alten Ulver erinnert als z. B. Cradle Of Filth & ... more/mehr

2007-09-29

Janvs Vega
Zwar geht es gleich derb in die Vollen, jedoch wird hier nicht nur Speed Metal geboten - wenn schon eine Schublade, dann passt Progressive Melodic Metal wohl am besten, dazu noch eine Prise Power Metal und Hard Rock. Die Vielfalt der Band macht die Kategorisierung schwierig, was ja schon mal was Positives ist. Eingängig aber auch ... more/mehr

2008-10-17

Japanische Kampfhörspiele Rauchen und Yoga
Jetzt ist Spaß angesagt! Die deutsche Band Japanische Kampfhörspiele, spielt einen verrückten Mix aus Grind Core und Hardcore ohne sich selbst dabei zu ernst zu nehmen. Wenn diese Musik ein Film wäre, hätten alle Zuschauer Epilepsie bevor das neue Album "Rauchen und Yoga" zuende wäre. Diese Jungs schreiben ihre Musik definitiv in ... more/mehr

2007-11-21

Jarkko Ahola Ave Maria Joulun Klassikot
Die Verbindung zwischen Jarkko Ahola und Weihnachtsliedern sollte spätestens seit Raskasta Joulua (einer Compilation mit Weihnachtsliedern, neuinterpretiert von finnischen Rockgrößen) bekannt sein. Dieses Mal veröffentlicht der stimmgewaltige Finne ein Weihnachtsalbum im Alleingang. „Ave Maria – Joulun Klassikot“ hat wenig mit den ... more/mehr

2012-12-02

Jarkko Ahola Suojelusenkeli - Joulun klassikot 2
Jarkko Aholas zweites Weihnachtsalbum ist ein weiterer Beweis dafür, dass der Mann unglaublich talentiert ist. Er hat eine wunderschöne Tenorstimme und die Fähigkeiten, fast alles zu singen, seien es sanfte, gedämpfte Töne wie auf Suojelusenkeli (Schutzengel) oder opernhafte wie auf Con te Partiro. Ich glaube, sein Ruf als Sänger ... more/mehr

2014-12-09



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
Donald Cumming
DVDs
Gothic Visions V
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Hass
KONZERTE
Apocalyptica
FILME
True Detective
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll