Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





AUDIO CDs
 

Rezensionen Archiv
Hier findet Ihr alle Rezensionen der letzen Monate um zu stöbern und zu entdecken. Viel Spaß!
 
   
0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 |

Nocturnal Violent Revenge
Eine kleine Warnung vorweg: Die Bandmitglieder hören auf die Pseudonyme Hellbastard, Tyrannizer, Avenger und Vomitor, ein Kerl namens Skullcrusher zeichnet sich für das Artwork der Scheibe verantwortlich und somit liegt der Verdacht nahe, dass es sich hier um oldschool Kram handelt - wer hier bereits genervt mit den Augen rollt ... more/mehr

2009-09-10

Nocturnal Rites Grand Illusion
Normalerweise bin ich bekanntlich ja kein großer Freund vom vielgehörten melodischen Power Metal. Aber Nocturnal Rites wissen durchaus zu gefallen. Klar, das Rad wird hier auch nicht neu erfunden und der Gesang bewegt sich oft hart an und jenseits der Schmerzgrenze, aber dennoch hat „Grand Illusion“ etwas: Passion. Die 10 Tracks ... more/mehr

2005-12-28

Noise Capital Ghost Army
Der Pressetext klingt ja interessant. Er beginnt mit den Worten: „Noise Capital – Ohne leise gibt es kein laut, ohne Ruhe keinen Lärm.“ Noise Capital sollen vier Musiker sein, die ihre „Egos entweder schon vor Jahren abgelegt oder noch nie besessen haben“. Beschrieben wird ihr Sound als „moderner, alternativer Rock -- kompromisslos ... more/mehr

2012-01-29

Noise Of Minority You Reap What We Sow
Überraschend hart gehen Noise Of Minority zu Werke, klingen reifer und eben soundtechnisch besser. Nach ihrer 2005er EP „8thin“ ist endlich die erwartete Langrille „You Reap What We Sow“ erschienen. Die Jungs toben, so der Anschein, sich geräumig in der Hardcore-Klapperkiste aus und finden eine wohl gemerkt ausgewogene Mischung, ... more/mehr

2008-07-25

Noisome Paste Day In June
„Day in June“ ist das zweite Album der norddeutschen Indie-Band, die nach eigener Aussage nach einigen Irrungen und Wirrungen sowie Desillusionen bezüglich diverser dubioser Individuen im Musikbereich nun endgültig ihren Weg gefunden hat! Ihre Authentizität ist Eigeninitiative, Selbstvermarktung, viele Auftritte und die Abwendung ... more/mehr

2008-04-17



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
Big Wreck
DVDs
Gothic Visions V
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Wiener Totenlieder
KONZERTE
The Poodles / Pretty Wild
FILME
True Detective
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll