Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Zico Chain

2012-11-04
Titel / Title The Devil In Your Heart 
Label Suburban Records 
Web www.zicochain.net
 
Gesamtspielzeit
Total run time
41:05  
Vö/Releasebereits erschienen / already released 

Zico Chain sind eine Rockband aus London. Zuletzt waren sie als Support mit Halestorm und Heaven´s Basement unterwegs und präsentierten dort die Songs ihres aktuellen Albums.

Das Album selbst ist ein rundum gelungenes Werk, das eine gute Mischung aus harten, mid-tempo und langsameren Stücken beherbergt – und egal was für ein Lied man sich anhört, die Stimme von Sänger Chris Glithero wirkt nicht nur kräftig und sehr ausdrucksstark, sondern auch immer unverfälscht und natürlich. Seine Stimme ist prägnant und in Kombination mit den Lyrics und der abwechslungsreichen musikalischen Untermalung sehr einprägsam.

Die Band schafft es in ihren Stücken einen Spannungsbogen aufzubauen und aufrechtzuerhalten, dass es schon fast faszinierend ist. Musik und Lyrics gehen Hand in Hand, und schaffen somit eine Atmosphäre, die jedes Lied nicht nur mitreißend, kraftvoll und rockig macht, sondern den Songs auch einfach einen Touch von Einmaligkeit geben. Angenehm ist es außerdem, dass man immer eine Melodie in den Liedern hören kann, egal wie rockig und mitreißend das Stück ist, egal ob Chris gerade eine Screamo-Passage (die leider nicht immer in den Liedaufbau passt) einbaut oder eher einfühlsam singt – eine Melodie zum Mitwippen findet sich immer.

Alles in allem ist der Band ein Album gelungen, was garantiert nicht im CD-Regal einstauben würde, da es auch bei mehrfachem Hören einfach nicht langweilig wird!

Carina Ullmann


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

9/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll