Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Inkubus Sukkubus

2009-03-05
Titel / Title Viva La Muerte 
Label Pagan Fire Muzick 
Web www.inkubussukkubus.com
 
Gesamtspielzeit
Total run time
46:03 
Vö/Releasebereits erschienen / already released 

Viele meinen wohl, dass sich der Stil dieser Band nervigerweise kaum verändert hat in all den Jahren, handelt es sich hier doch um ihr 11. (!) Studio Album. Jedoch ist diese Musik ebenso kraftvoll wie spirituell, ausserdem inspirierend und beruhigend, so wie immer. Und das ist bemerkenswert in einer Zeit, wo viele langdienende Bands sich aktuellen Trends beugen, mit anderen Stilen experimentieren. So wie Inkubus Sukkubus ihrem Stil und ihrer Pagan-Lebensweise treu bleiben, wird das Mittelalter wiederbelebt, als die Menschheit all jene verbrannte, der nur ein wenig anders oder etwas spiritueller als der gesellschaftliche Durchschnitt war. Und darin liegt der Charm und die Kraft dieser Band.

Diese CD beschreibt das Fest der Toten, in unseren Breiten gewöhnlich am 1. November gefeiert, und besonders beliebt in der Lateinamerikanischen Kultur. Daher gibt es neben spanischen Texten einige urige Trommeln, rituelle Melodien und Maracas im Hintergrund zu hören. Gemischt mit Candia’s energetischem Gesang, ergibt das etwas Beruhigendes und Entspannendes, und nur noch das Lagerfeuer einer Sommernacht fehlt hier noch. Diese CD bekräftigt erneut das Motto der Band “be wild, be free!” und haltet euch von Vorurteilen fern.

Marina Sidyakina, transl. K.Weber


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

10/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll