Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: BÜCHER - HÖRBÜCHER


John Sinclair - SE 04 - Hexenküsse

2013-12-23
Author Jason Dark 
Verlag / Publisher Lübbe 
Web www.luebbe.de
 
Vö/Release13 Dez 2013 

Diese Review bezieht sich auf das Hörspiel „Hexenküsse“ SE04 der John Sinclair Reihe von Jason Dark.

Zwei CDs, 97:00 Spielzeit

Gelesen von Frank Glaubrecht, Alexandra Lange, Martin May u.v.a

Klappentext:
Ein unheimliches Freudenhaus im Wald nahe Dover. Ein ausgebrannter Jaguar am Fuß der Steilklippen, dessen Fahrer das Herz herausgerissen wurde. Ein Banküberfall, bei dem es anscheinend nicht um Geld geht... Drei Ereignisse, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben, entwickeln sich zu John Sinclairs gefährlichstem Fall – denn die Töchter der großen Urmutter Lilith sind erwacht und lauern auf ihre Opfer!

Zum (Hör-)Buch:
Na ja. Wenn so groß eine Sonderedition angekündigt wird und es zum 40. Geburtstag des Geisterjägers das Paperback „Hexenküsse“ vertont gibt, sind die Erwartungen hoch. Was man bekommt ist eine gute Folge der Reihe, die aber nicht viel Besonderes bietet. Man lernt sehr kurz mal einen Erzengel kennen und sonst gibt es auch nicht viel Erwähnenswertes in diesem Teil. Die Sprecherinnen von Liliths drei Töchtern haben ihre Sache sehr gut gemacht und es wäre eine gute Idee sie auch für zukünftige Bösewichtinnen zu verpflichten. Außer ein paar Outtakes gibt es keinen Bonus und die Aufmachung ist okay, aber nichts tolles.

Fazit:
Eine solide Folge, die es wert ist gekauft zu werden, aber nicht viel von einer Sonderedition hat.


Samira Alinto


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

8/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll