Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Sister

2011-06-05
Titel / Title Hated 
Label Metal Blade Records 
Web www.sisteronline.net
 
Gesamtspielzeit
Total run time
37 min 
Vö/Releasebereits erschienen / already released 

Zwar treiben sich Sister schon einige Zeit in der schwedischen Rockszene rum, mit ihrer Tour 2008 schafften sie es aber auch, sich in Ländern wie Norwegen, Deutschland, Holland und der Schweiz einen Namen zu machen. Live waren sie schon immer Stimmungskanonen vor dem Herrn, voller Power und chaotischem Bühnenverhalten. Pures Rock´n´Roll Party-Feeling kam schon damals rüber.

2009 veröffentlichten Sister die EP „Deadboys Making Noise“, die 7 Tracks beinhaltete, 2011 bekommen wir mit „Hated“ das erste komplette Album der Schweden zu hören. Eine perfekte Mischung aus Punk, Glam, Rock und Metal wartet auf den Hörer. Von Anfang bis Ende powergeladene Songs, die zum Headbangen und Mitshouten einladen. Die Musik harmoniert perfekt mit den Vocalparts. Sänger Jamie setzt seine volle Stimmgewalt ein und sorgt so für ein Hörvergnügen der besonderen Art. Auf der Scheibe findet man auch einen Track der bereits 2009 veröffentlicht wurde namens „Too Bad for You“; zu diesem Song gibt es auch einen Video, das ihr auf der Band-Webseite finden könnt. Auch für eine herzerwärmende Ballade ist mit „ Would you love a Creature“ gesorgt - eine willkommene Abwechslung und ein sehr schönes Stück.

Kein Wunder also, dass Metal Blade ihre Hoffnung in diesen „Newcomer“ stecken. Hätte ich selber ein Label, wären die Jungs sicher bei mir auch unter Vertrag. Bei ihnen stimmt einfach das Gesamtpaket: Geile Mucke, Geile Stimme, Geiler Style!


Sandy Mahrer


Kommentare lesen: 1                           Kommentar schreiben

9.5/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll